Aktuelle Nachrichten und Presse-Archiv


Auch Prof. Dr. Elmar Wienecke war dabei

Weiterlesen

 „Active Aeging“ - Prof. Dr. Elmar Wienecke bei der Europameisterschaft der EVAA mit 3.800 Sportler am 21. August 2012 in Zittau

Weiterlesen

Judoka so erfolgreich wie nie.

Weiterlesen

Unter dem Motto "Standortvorteil Sport und Gesundheit" hatte die Haller Bürgermeisterin Anne Rodenbrock-Wesselmann ortsansässige Unternehmen zum jährlichen Wirtschaftstreffen eingeladen. Die neu erbaute Sporthalle mit Mensa war der passende Rahmen für diese Veranstaltung.

Nach der Begrüßung hielt Prof. Dr. Elmar Wienecke seinen Vortrag mit dem Thema "Visionäre Konzepte für Sport und Wirtschaft" mit dem Fazit, dass die Gesundheit der Mitarbeiter das Kapital der Unternehmen ist.

SALUTO startete Anfang des Jahres das 10-wöchige Projekt "Halle ist Fit!". Hier melden Haller Unternehmen ihre Mitarbeiter an, um die gesteigerte Fitness im SALUTO-Gesundheits-Index zu erfahren. Die Mitarbeiter absolvierten zum Start einen Kurz-Fitness-Check und trainieren dann nach persönlicher Zeiteinteilung. Zum Ende des Projektes erfolgt eine Rückuntersuchung und es werden die prozentualen Verbesserungen ermittelt.

Rückblick in der Presse:
Haller Zeitung
Weiterer Bericht

Weiterlesen

Anfang Februar 2012 fand der jährliche Auftakt der Fortbildungsveranstaltungen des Bund Deutscher Fußball Lehrer in Halle/Westfalen unter der Leitung von Prof. Dr. Elmar Wienecke und seinen Kollegen Franz-Josef Reckels und Karsten Schlette statt.

 

Weiterlesen

In dieser Ausgabe erfahren Sie mehr zu den Themen:

  • SALUTO-Einstieg und -Betreuung
  • Der SALUTO-Trainingsschlüssel
  • Der SALUTO-Trainingsalltag
  • Mit optimaler Energie zu mehr Lebensqualität
  • Fallbeispiel
  • Vibrationstraining
  • Mit Krafttraining gesund bis ins hohe Alter
Weiterlesen

"Junger Leistungssportler Marius Buchau bekam im Herzzentrum in Bad Oeynhausen eine neue Herzklappe."

Artikel aus dem Haller Kreisblatt,
vom 11.03.2011.

Weiterlesen

Die Verbandsgruppe Westfalen des Bund Deutscher Fußball-Lehrer führt spezielle Fortbildungen für die Trainer mit Fußball-Lehrer- und A-Lizenz in einer limitierten kleinen Gruppe mit maximal 40 Teilnehmern durch. Prof. Dr. Elmar Wienecke, Fußball-Lehrer und stellvertretender Verbandsgruppenvorsitzender der Verbandgruppe Westfalen, organisierte die einmal jährlich in Halle/Westfalen stattfindende Fortbildung in Zusammenarbeit mit seinen Kollegen dem Vorsitzenden Franz-Josef Reckels und Stellvertreter Karsten Schlette.

Die Trainer erfuhren in interessanten Theorie- und anschließenden Praxiseinheiten viele neue aber auch altbewährte Trainingsmöglichkeiten. Ein Mann mit viel Erfahrung berichtete über seine Trainingsmethoden – die er unter anderem als persönlicher Coach von Jürgen Klinsmann – erfolgreich einsetzte. Horst Allmann (Diplom-Sportwissenschaftler und Fußball-Lehrer) mittlerweile 74 Jahre ist selbst noch täglich aktiv und führte einen Teil der praktischen Übungen selber vor. Unterstützt wurde er von einer B-Junioren-Mannschaft des DSC Arminia Bielefeld. Prof. Dr. Elmar Wienecke und sein Team aus Physiotherapeuten stellten Übungen aus dem BV Bewegungsvorbereitungs- und PRK präventivem Rehabilitations- und Kräftigungstraining vor. Mit Spannung wurde sein Vortrag zum Thema "Leistungsexplosion im Sport – Ein Anti-Doping-Konzept" verfolgt.

Artikel aus dem Haller Kreisblatt,
vom 09.03.2011

Weiterlesen

Wir haben diese Themen für Sie:

  • Leistungsexplosion im Sport
  • Das Anti-Doping-Konzept
  • SALUTO entdeckt neue Sportart
  • DHB-Präventionskonzept
  • ITK in Düsseldorf
  • BDFL Trainerfortbildung in Halle
  • Wirtschaftsforum
  • Die SALUTO-Arbeitsbereiche
  • SALUTO Unterwegs + Gäste
Weiterlesen

Das Thema des ITK in Düsseldorf - der vom Bund Deutscher Fußball-Lehrer in Kooperation mit dem DFB durchgeführt wird – befasste sich mit der Auswertung der aktuellen Trends der Fußball Weltmeisterschaft 2010 und dem fußballspezifischen Konditionstraining. 

 

Weiterlesen